Kurse und Seminare zur Entspannung und Stressbewältigung

Einfach entspannen und gedanklich abzuschalten fällt vielen Menschen schwer. Die Ursache liegt häufig in den privaten oder beruflichen Anforderungen.

Entspannen können ist aber eine wesentliche Voraussetzung für die geistige und körperliche Erholung. Ohne innerlich zur Ruhe zu kommen, finden wir auch nicht in den Schlaf, unsere wichtigste Regenerationsquelle.

Das Beherrschen von Entspannungs- und Stressbewältigungstechniken sind grundlegende Voraussetzungen, um das innere Gleichgewicht und die Gesundheit zu erhalten bzw. wieder herzustellen.

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung können diese Fähigkeiten gezielt trainiert werden.

Seminarinhalte sind:

  • Ursachen und gesundheitliche Folgen von Stress
  • Individuelle Stressanalyse und Ansatzpunkte zum Stressmanagement
  • Kennenlernen verschiedener Entspannungstechniken (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Atementspannung…)
  • Ansatzpunkte zur Stärkung von protektiven Gesundheitsfaktoren im (Arbeits-)Alltag

Die Inhalte und Termine werden auf Ihre konkreten Wünsche abgestimmt.